Home
Café Späth
An unsere treue Kundschaft Im Jahr 2002 durften wir die Café-Confiserie Späth übernehmen. Im Haus “Zur Hoffnung” konnten wir viele tolle Jahre mit unserer Kundschaft erleben. Manch amüsante und auch interessante Anlässe gaben uns viel Kraft und Energie, das Geschäft erfolgreich zu führen. Nach knapp 15 Jahren schliessen wir per 26. Oktober 2016 mit einem lachenden und einem weinenden Auge die Tore. Ein Dankeschön gilt vor allem - unseren Mitarbeiterinnen und unseren Mitarbeitern - unseren treuen Stammkunden - Günther Späth sel. und Ruth Bertschinger-Späth für das Vertrauen, welches uns und unseren Produkten geschenkt wurde. Ein Dank gehört auch unserer Laufkundschaft und unseren Besuchern von Nah und Fern, welche uns im Haus “Zur Hoffnung” über so lange Zeit unterstützt haben. Wir freuen uns in Zukunft auf einen Plausch mit Ihnen und wünschen unserem Nachfolger Marcel Tobler www.zuckerbeck.ch einen guten Start und erfolgreiche Geschäfte. Café-Confiserie Späth “Zur Hoffnung” GmbH Pascal Späth und Kai Hornung            Stein am Rhein, 21.10.2016
Home